Die besten Cachaca aus Brasilien

Liebe Leser,

wir möchten Ihnen hier die 10 besten Cachaca Brasiliens vorstellen. Wir konzentrieren uns hier auf in Deutschland erhältliche Cachaca und beschränken und hinweisen, daß dies eine ganz persönliche Einschätzung ist.

Cachaca ist die brasilianische Nationalspirituose und die Grundlage für den beliebten Cocktail Caipirinha. Doch auch für den puren Genuß gibt es hervorragende Destillate. Cachaca ist eine in Deutschland noch eher unbekannte Spirituose. Auf dem Markt kennt man meist nur die gängigen Industriespirituosen. Doch es gibt tausende Brennereien in Brasilien, die in Handarbeit die sogenannte Cachaca Artesanal herstellen.

Tipp: In der Regel finden Sie diese Cachaca in den Online-Shops www.universe-of-spirits.de und www.vicios-brasileiros.de

Platz 1: Cachaca Magnifica Reserva Soleira – 700ml – 43%

Der Cachaca Magnifica Reserva Soleira ist für mich der beste Cachaca Brasiliens. Die aufwendige Reifung im Soleira-Verfahren ist das Geheimnis dieses Cachaca. Dabei vermählt man jüngere mit älteren Chargen und erzielt eine fantastische Aromenvielfalt. Wir empfehlen diesen Cachaca pur zu genießen. Ein weiteres Highlight dieses Cachaca ist die Lagerung in ausgebrannten alten Jack Daniels Fässern.

 

Für uns einfach der beste Cachaca aus Brasilien

Platz 2: Cachaca Espirito de Minas Edicao Aldemir Martins – 700ml – 43% Vol.

Unsere Nummer 2 wird mit bestem Zuckerrohr im traditionellen Verfahren hergestellt. Dies ist der vielleicht beliebteste Cachaca Brasiliens. Der Cachaca aus dem besten Anbaugebiet Brasiliens reift 6 lange Jahre in edelsten Eichenholzfässern.

Platz 3: Cachaca Terra Armazem Vieira – 700ml – 40% Vol.

Der Terra von Armazem Vieira ist ein Spitzencachaca. Er lagert 12 lange Jahre in brasilianischen Grapia- und Arirba-Holzfässern. In dieser Zeit entwickelt dieser Cachaca eine unglaubliche Aromenvielfalt.

Platz 4: Cachaca Esmeralda Armazem Vieira – 700ml – 40% Vol.

Platz 5: Cachaca Leblon – 700ml – 40% Vol.

Der Cachaca Leblon ist ein äußerst interessantes Projekt in der brasilianischen Cachaca-Kunst. Frisches Zuckerrohr, eine dreifache Filterung und die Reifung in XO-Cognac-Gläsern sind die Geheimnisse des französischen Brennmeisters Mestre Gil. In mehreren Bars hierzulande wird der Leblon Cachaca als “high-End” bezeichnet. daß dieser Cachaca heute noch wie vor 250 Jahren hergestellt wird. Mit einer Ausnahmegenehmigung. prodziert der Inhaber Chaves der Destillerie “Engenho Boa Vista seinen Cachaca. Der Coronel X Chaves gilt als reinster Cachaca Brasiliens. Ein Sammlerstück.

Platz 6:Coronel X Chaves – 700ml – 40% Vol.

Dieser Cachaca stammt aus der ältesten Destillerie Brasiliens. Interessant dabei ist, daß dieser Cachaca heute noch wie vor 250 Jahren hergestellt wird. Mit einer Ausnahmegenehmigung. prodziert der Inhaber Chaves der Destillerie “Engenho Boa Vista seinen Cachaca. Der Coronel X Chaves gilt als reinster Cachaca Brasiliens. Ein Sammlerstück.

Platz 7: Cachaca Magnifica Envelhecida – 700ml – 43% Vol.
Der Envelhecida ist einer unser persönlichen Favoriten. Vollmunig und weich im Geschmack eignet er sich perfekt für Luxus-Cocktails. Sein Zuckerrohraroma überzeugt Cachaca-Freunde weltweit.

Platz 8: Cachaca Espirito de Minas – 700ml – 40% Vol.
Ein Cachaca aus dem besten Anbaugebiet Brasiliens. Traditionelle Herstellung und sein angenehmes Zuckerrohraroma sind unschlagbar.

Platz 9: Cachaca Magnifica Tradicional – 1000ml – 45% Vol.
Der Tradicional aus dem bekannten Hause Magnifica ist ein sehr harmonischer Cachaca. Frisch und fruchtig schmeckt man Banane, Vanille und Zitronengras. Dieser Cachaca eignet sich perfekt für Caipirinha und Batida. Er lagert ganze zwei Jahre in Ipe-Holzfässern.

Platz 10: Cachaca Delicana – IPE ROXO – 700ml – 40% Vol.
Der Cachaca IPE Roxo von Delicana ist ein Klasse für sich im Caipirinha. Seine goldene Farbe und ein ganz spezielles Aroma sind eine Empfehlung wert.

Wie Sie sehen fehlen in dieser Liste die klassischen Industriedestillate, die jedermann aus Bars und Dikotheken kennt.